Haarpflege

Fachleute empfehlen, die Haare nur 2-3 x pro Woche mit einem Produkt statt nur mit Wasser zu pflegen. Wer dies täglich und zudem schonend machen möchte, benutzt unsere milden Shampoos.

Gut zu wissen:  2in1 Produkte sind ergiebiger, weil diese auch pflegende Conditioner Oele enthalten. Sie schäumen dadurch weniger.

Alle hier gezeigten Produkte enthalten keine austrocknenden Sulfate (Seifenstoffe) oder reizende Stoffe wie Silikon, Mineralöl und Farbstoffe.

Alle unsere Produkte sind auch für Kleinkinder geeignet.


 

Natürlich verwenden wir keine SLES: aggressive Reiniger wie “Sodium Laureth Sulfate (SLES)” oder “Sodium Lauryl Sulfate (SLS)” erledigen ihren Job meist viel zu gründlich – und schaden so dem Schutzmantel der Kopfhaut. Bestimmte Silikone können Haar und Kopfhaut versiegeln und sich im Haar anreichern (Build-up-Effekt) und es nach dem Glanz schlaff und schlapp herabhängen lassen. Duftstoffe wie Lilial lösen Allergien aus und Konservierungsstoffe wie Parabene können unter Umständen in den Hormonhaushalt eingreifen.

Fachleute empfehlen, die Haare nur 2-3 x pro Woche mit einem Produkt statt nur mit Wasser zu pflegen. Wer dies täglich und zudem schonend machen möchte, benutzt unsere milden... mehr erfahren »
Fenster schließen
Haarpflege

Fachleute empfehlen, die Haare nur 2-3 x pro Woche mit einem Produkt statt nur mit Wasser zu pflegen. Wer dies täglich und zudem schonend machen möchte, benutzt unsere milden Shampoos.

Gut zu wissen:  2in1 Produkte sind ergiebiger, weil diese auch pflegende Conditioner Oele enthalten. Sie schäumen dadurch weniger.

Alle hier gezeigten Produkte enthalten keine austrocknenden Sulfate (Seifenstoffe) oder reizende Stoffe wie Silikon, Mineralöl und Farbstoffe.

Alle unsere Produkte sind auch für Kleinkinder geeignet.


 

Natürlich verwenden wir keine SLES: aggressive Reiniger wie “Sodium Laureth Sulfate (SLES)” oder “Sodium Lauryl Sulfate (SLS)” erledigen ihren Job meist viel zu gründlich – und schaden so dem Schutzmantel der Kopfhaut. Bestimmte Silikone können Haar und Kopfhaut versiegeln und sich im Haar anreichern (Build-up-Effekt) und es nach dem Glanz schlaff und schlapp herabhängen lassen. Duftstoffe wie Lilial lösen Allergien aus und Konservierungsstoffe wie Parabene können unter Umständen in den Hormonhaushalt eingreifen.

Meistverkauft
PureLash Conditioner (CHF 24) PureLash Conditioner (CHF 24)
Inhalt 1 Stück
24,00 CHF *
Clear, PureBrow Brow Gel (CHF 20) Clear, PureBrow Brow Gel (CHF 20)
Inhalt 1 Stück
20,00 CHF *
Hair, Skin & Nail, 60 Kapseln (CHF 44) für 30 Tage Hair, Skin & Nail, 60 Kapseln (CHF 44) für 30 Tage
Inhalt 60 Stück
ab 33,00 CHF * 44,00 CHF *
Tipp !
2-in-1 Teatree Oil Shampoo & Conditioner, 295 ml (CHF 39) 2-in-1 Teatree Oil Shampoo & Conditioner, 295...
Inhalt 295 Milliliter
39,00 CHF *
Tipp !
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tipp !
2-in-1 Teatree Oil Shampoo & Conditioner, 295 ml (CHF 39)
2-in-1 Teatree Oil Shampoo & Conditioner, 295...
Inhalt 295 Milliliter
39,00 CHF *
Clear, PureBrow Brow Gel (CHF 20)
Clear, PureBrow Brow Gel (CHF 20)
Inhalt 1 Stück
20,00 CHF *
Hair, Skin & Nail, 60 Kapseln (CHF 44) für 30 Tage
Hair, Skin & Nail, 60 Kapseln (CHF 44) für 30 Tage
Inhalt 60 Stück
44,00 CHF * ab 33,00 CHF *
News Anchor Power Clean Charcoal Shampoo, 236ml (CHF 33)
News Anchor Power Clean Charcoal Shampoo, 236ml...
Inhalt 236 Milliliter
33,00 CHF *
Tipp !
Pelo Baum Hair Revitalizing Conditioner 110ml (gegen Haarausfall) (CHF 27)
Pelo Baum Hair Revitalizing Conditioner 110ml...
Inhalt 110 Milliliter
27,00 CHF *
Tipp !
Pelo Baum Hair Revitalizing Shampoo 150ml gegen Haarausfall (CHF 39)
Pelo Baum Hair Revitalizing Shampoo 150ml gegen...
Inhalt 150 Milliliter
39,00 CHF *
Tipp !
Pelo Baum Hair Revitalizing Solution 60ml (CHF 69)
Pelo Baum Hair Revitalizing Solution 60ml (CHF 69)
Inhalt 60 Milliliter
69,00 CHF *
Tipp !
Pelo Baum Lash Lash Wimpernserum 5ml (CHF 88)
Pelo Baum Lash Lash Wimpernserum 5ml (CHF 88)
Inhalt 5 Milliliter
88,00 CHF *
PureLash Conditioner (CHF 24)
PureLash Conditioner (CHF 24)
Inhalt 1 Stück
24,00 CHF *
Shampoo MILD Ocean, 200ml (Square) (CHF 22)
Shampoo MILD Ocean, 200ml (Square) (CHF 22)
Inhalt 200 Milliliter
22,00 CHF *
Shampoo Puck Barrel Char 127g DETOX Kohle Shampoo gegen Schuppen (CHF 22)
Shampoo Puck Barrel Char 127g DETOX Kohle...
Inhalt 127 Gramm
22,00 CHF *
Shampoo Puck Field Mint 127g erfrischende milde Haarpflege (CHF 22)
Shampoo Puck Field Mint 127g erfrischende milde...
Inhalt 127 Gramm
22,00 CHF *
Shampoo Puck Gold Rush Haarpflege 127g (CHF 22)
Shampoo Puck Gold Rush Haarpflege 127g (CHF 22)
Inhalt 127 Gramm
22,00 CHF *

Machen auch Sie diese Haarpflegefehler?

 

Viele von uns machen diese verbreiten Fehler bei der Haarpflege. Wenden Sie diese Ratschläge an und bekommen Sie sofort und nachhaltig schöneres, gesünderes und glänzendes Haar. 

Haarspray mit Hitze kombinieren?

Haben auch Sie schon die Haare mit Haarspray eingesprüht und anschliessend auf den Lockenstab aufgedreht? Das Zischen, das dabei entsteht, ist kein gutes Zeichen für die Haargesundheit. Der Alkohol im Haarspray reagiert auf die Hitze und kann dabei auf den Haaren Schäden hinterlassen. Inzwischen gibt es Haarsprays, die diesen Effekt nicht auslösen und mit einem zusätzlichen Hitzeschutz versehen sind. Diese Sprays eigen sich ideal für alle Looks, die mit Hitzetools gezaubert werden.

Wenn immer möglich auf Haarspray verzichten: Haarspray schadet Ihnen und der Umwelt. 

 

Mit Haargel stylen?

Eine gute Alternative zu Haarsprays sind Stylinggels und Stylingmud. Diese sind ohne Alkohol und können ins Haar massiert werden. Anschliessend werden die Haare wieder formbar. 

Für lockiges Haar gibt es Spezialshampoos und Conditioners welche das Haar nährt und kämbarer macht.

 

Pflegeprodukte falsch kombiniert und angewendet

Viele Haarpflegeprodukte werden falsch angewendet. Anstatt den Haaren etwas Gutes zu tun, kann die falsche Haarpflege die Haare kraftlos machen und sogar zu Schuppen und fettigem Haar führen.

Shampoo richtig anwenden

Nehmen Sie eine walnussgrosse Menge Shampoo und verreiben Sie es gut zwischen den Handflächen. Verteilen Sie das Shampoo gut auf dem Ansatz – Längen und Spitzen nicht einschäumen!

Massieren Sie es gut ein und spülen Sie die Haare aus. Das Shampoo, das beim Spülen über Längen und Spitzen läuft, ist für die Reinigung ausreichend.

Masken und Treatments richtig anwenden

Auch Haare lieben Masken. Masken und Treatments sind für spezielle Bedürfnisse geeignet, wie zum Beispiel der Aufbau der Haarstruktur, Feuchtigkeit spenden oder auch das Haar verdichten. Lesen Sie immer die Anwendungshinweise auf der Verpackung und verwenden Sie das Treatment nur dort, wo Ihr Haare es braucht.

Conditioner richtig anwenden

Auch Conditioner wird oft nicht richtig angewendet. Er soll die Haare schliessen und vor Schäden durch äussere Einflüsse schützen. Daher wird der Conditioner immer am Schluss der Haarwäsche angewendet, niemals vor der Maske. Conditioner sollte immer verwendet werden – auch wenn die Haare bereits mit einer Maske gepflegt wurden.

Nutzen Sie Conditioner auch als Leave-in Styling Produkt.

 

Die Haarpflege-Routine widerspricht sich

Wer kennt die Situation nicht: Sie stehen vor dem Shampoo-Regal oder surfen durch den Online-Shop und haben keine Ahnung, welche Produkte Sie nehmen könnten.Viele von uns mischen die Produkte wild durcheinander, was leider für die Haare nicht immer gut ist. Überlegen Sie sich, welches Ihr Hauptproblem bei der Haarpflege ist, beispielsweise möchten Sie Ihr kaputtes Haar reparieren.

Passen Sie die Haarpflege-Routine diesem Bedürfnis an. Verwenden Sie die Produkte einer Linie du mischen Sie nicht. Wenn Sie zusätzlich Volumen am Ansatz möchten, können Sie beispielsweise eine Föhnlotion verwenden, die Volumen verleiht.

Die Haare während der Nacht nicht schützen

Viele Schäden an den Haaren entstehen während der Nacht. Sie werden geknickt, was zu Spliss und trockenen Haaren führen kann. LANGE HAARE: Die perfekte Lösung heisst invisibobbles – sie halten die Haare zusammen, ohne Abdrücke zu hinterlassen. Flechten Sie Ihre Haare ein oder binden Sie sie hoch am Kopf zusammen, so liegen Sie immer noch bequem und Ihr Partner wird es auch schätzen.

Die Jahreszeiten nicht beachten

Wussten Sie, dass Ihre Haare je nach Jahreszeit unterschiedliche Bedürfnisse haben? Darauf sollten Sie bei der Haarpflege unbedingt eingehen. Lesen Sie hier, wie Sie die Haare fit für den Winter machen.

Während die Haare im Sommer vor der UV-Strahlung, dem Chlorwasser (Schwimmbäder) und der Hitze geschützt werden müssen, brauchen die Haare im Winter eine intensivere Feuchtigkeitspflege und eine gute Kopfhautpflege.

 
Die Haare falsch bürsten

Sind auch Sie beim Bürsten der Haare sehr unvorsichtig? Diesen Fehler sollten Sie unbedingt sofort stoppen. So bürsten Sie Ihre Haare richtig:

- Wenn Ihre Haare stark verknotet sind, sollten Sie einen Leave-in-Conditioner als Kämmhilfe verwenden.

- Ihre nassen Haare sollten Sie nur mit einer speziellen Bürste wie beispielsweise der Wet Brush bürsten.

- Beginnen Sie unten bei den Spitzen und arbeiten Sie sich langsam nach oben.

- Bürsten Sie die Haare vor dem Waschen sowie jeden Morgen und jeden Abend gut durch.

 
 

7. Zu viel des Guten

So gut professionelle Haarpflegeprodukte auch sind, zu viele Produkte auf einmal anzuwenden, ist keine gute Idee. Die Haare können dadurch überpflegt werden, was zu schweren und fettigen Haaren führen kann.

Tipp: Waschen Sie bitte die Haare nicht täglich mit Shampoo - wenn es nicht anders geht mit einem super milden.

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihre Haare könnten überpflegt sein, sollten Sie eine Tiefenreinigung mit einem speziellen Shampoo durchführen. Anschliessend pflegen Sie Ihre Haare nur mit wenigen Haarpflegeprodukten wie Shampoo und Conditioner und nehmen nach und nach mehr Produkte dazu. So können Sie herausfinden, welche Produkte Ihre Haare wirklich brauchen.

Zuletzt angesehen