Delta Conditioning Balm PrE, 30ml

Delta Conditioning Balm PrE, 30ml
136,00 CHF *
Inhalt: 30 Milliliter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • DPRE030
  • 6009802259948
  • OPTIPHI
  • Dieses Topical wird formuliert, um die Haut vor einer ästhetischen Behandlung vorzubereiten, indem die Epithelisierung normalisiert, inhärente Schutzmechanismen unterstützt, die Empfindlichkeit verringert und die Synthese von Kollagen, Hyaluronsäure und anderen dermalen Matrixelementen angeregt werden. Dieses Produkt enthält einen potenten, Retinol-ähnlichen Inhaltsstoff, der überlegene Ergebnisse zeigt, ohne die mit der Verwendung von Retinoiden häufig verbundenen Reizungen.
  • Zweimal täglich mindestens eine Woche vor dem ästhetischen Verfahren anwenden, um die Ergebnisse zu maximieren. Bei allgemeiner Verjüngung täglich vormittags verwenden.
Dieses Topical wird formuliert, um die Haut vor einer ästhetischen Behandlung vorzubereiten,... mehr
Produktinformationen "Delta Conditioning Balm PrE, 30ml"

Dieses Topical wird formuliert, um die Haut vor einer ästhetischen Behandlung vorzubereiten, indem die Epithelisierung normalisiert, inhärente Schutzmechanismen unterstützt, die Empfindlichkeit verringert und die Synthese von Kollagen, Hyaluronsäure und anderen dermalen Matrixelementen angeregt werden. Dieses Produkt enthält einen potenten, Retinol-ähnlichen Inhaltsstoff, der überlegene Ergebnisse zeigt, ohne die mit der Verwendung von Retinoiden häufig verbundenen Reizungen.

Hauptwirkstoffe
  • Ectoin: Stimuliert und beschleunigt die (Über-) Expression von Hitzeschockproteinen. Ein entzündungshemmendes Mittel. Ermöglicht eine schnelle Wiederherstellung der Proteinsynthese und der Hautverteidigungsfunktion. Hohe Wasserbindungskapazität erhöht die Hydratation der Haut.
  • Lactococcus Ferment Lysate: Ein auf Probiotika basierender Inhaltsstoff, der essentielle Proteine ​​und Enzyme sowie die Barrierefunktion fördert, den Zellzusammenhalt verbessert und die Hauterneuerung beschleunigt. Steigert die Produktion von Caspase.
  • Acetyltetrapeptid-2: Bewährt sich für die Aktivierung der FBLN5- und LOXL1-Promotoren und erhöht außerdem beide Proteinspiegel sowie Kollagen und Elastin. Das Peptid verbessert die Schlaffheit und die Desorganisierung der Haut.
  • Methylglucosidphosphat und Kupferlysinat / Prolinat: Kollagen I und III sowie Tropoelastin und Elastin werden innerhalb von 11 Tagen verstärkt. Dies verbessert die Kollagendichte und den Anisotropieindex der Haut.
  • Methylenblau: Stimuliert die Hautfibroblastenproliferation, verzögert die Zellalterung, verbessert die Lebensfähigkeit der Haut, fördert die Wundheilung der Haut, erhöht die Hautfeuchtigkeit und die Dicke der Haut.
  • Süssholz-Extrakt und Koffein und Zinkgluconat und Extrakt aus Rosskastanienkernen: Überträgt die Haut mit reizlindernden und stechenden Eigenschaften (getestet gegen Tenside / AHAs und Capsaicin). Reduziert neurogene Entzündungen und Erytheme.
  • Liposomales Carnosin und Silymarin und Tocopherol: Hemmung der Lipidperoxidation und des oxidativen Stress, von denen festgestellt wurde, dass sie die Glykation klinisch reduzieren. Schützt die Proteinfunktionalität und steigert die Elastizität.
  • Swertia Chirata-Extrakt: Dieser Extrakt zeigt die Fähigkeit, eine starke Produktion von Wachstumsfaktoren aus Stammzellen aus Fettzellen zu induzieren. Fördert die Keratinozytenproliferation, was zu einer dickeren Epidermis mit einer höheren Anzahl von Keratinozytenschichten führt, was letztendlich zu einem Resurfacing-Effekt führt.
  • Acetylhexapeptid-51-Amid: Imitiert die Aktivität von FOXO3a (Mitglied der Forkhead-Box-Transkriptionsfaktoren), das an der Zellreparatur, -erneuerung und -lebensdauer beteiligt ist. Schützt DNA und stimuliert die natürlichen Reparaturwege der DNA.
  • Bakuchiol:Reduziert die Hautrauheit und -rötung. Collagene I, III und IV stimuliert. Bakuchiol reguliert viele Gene, die an der Erzeugung und Aufrechterhaltung der extrazellulären Matrix (ECM) und der dermoepidermalen Verbindung (DEJ) beteiligt sind, indem sie Kollagen IV und XVII, Laminin, Integrine, Dystroglycan und E-Cadherin verstärken. Außerdem reguliert es die proinflammatorische Genexpression und die Enzyme sowie MMP-1 und MMP-12 herunter.
  • N-Acetylglucosamin-6-Phosphat: Stimulierung der GAG-Produktion in der papillären Dermis nach sechs Tagen. Reorganisation und Stärkung des dermalepidermalen Übergangs nach zehn Tagen. Vermittlung von Zellkommunikation, Stimulierung der Fibroblastenteilung.
  • Eingekapselte NAD+ Fragmente: Erhöht die NAD + -Spiegel in den Zellen und katalysieren Sie die Manifestation von Sirtuinen (Langlebigkeitsgenen). Es wurde festgestellt, dass NAD + einen entscheidenden Einfluss auf lebenswichtige Prozesse hat, darunter Genexpression, Zellzyklus, Insulinsekretion, DNA-Reparatur, Apoptose und Alterung.
Weiterführende Links zu "Delta Conditioning Balm PrE, 30ml"
Inhaltsstoffe (INCI) "Delta Conditioning Balm PrE, 30ml"
Aqua, Glycerin, Butylene Glycol, Ethyl Polysilicate, Lactococcus Ferment Lysate, Polyglyceryl-6 distearate, Isononyl isononanoate, Isoamyl Laurate, Isopropyl Palmitate, Bakuchiol, Jojoba esters, Phenoxyethanol, Mannitol, Carbomer, Ectoin, Lecithin, Cetyl Alcohol, Polyglyceryl-3 beeswax, Ammonium Glycyrrhizate, Aminomethyl Propanol, Alcohol, Methylglucoside Phosphate, Calcium Ascorbate, Cetyl PEG/PPG-10/1 Dimethicone, Copper Lysinate/Prolinate, Disodium Acetyl Glucosamine Phosphate, Disodium EDTA, Nicotinamide adenine dinucleotide, Ethylhexylglycerin, Swertia Chirata Extract, Carnosine, Lactic Acid, Caffeine, Sodium Chloride, Zinc Gluconate, Caprylyl Glycol, Sodium Benzoate, Aesculus Hippocastanum Seed Extract, Acetyl Hexapeptide-51 Amide, Acetyl Tetrapeptide-2, Tocopherol, Silybum Marianum Fruit Extract, Methylene Blue (C.I. 52015)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Delta Conditioning Balm PrE, 30ml"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen